TALENTSCHMIEDE TECHTALK #1 KI/RPA

03. Mai 2018, 18:30 Uhr Schleusenstraße 15 - 17, 60327 Frankfurt am Main

Der 1. TALENTSCHMIEDE TECHTALK KI/RPA befasst sich mit Themen rund um Robotic Process Automation und Künstliche Intelligenz. Hier treffen sich regelmäßig an diesen Fachgebieten Interessierte, um sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Die Veranstaltung ist eine Plattform, um über aktuelle Themen aus verschiedenen Bereichen der IT zu diskutieren. Außerdem bietet sie Gelegenheit zur Weiterbildung und zum Networken. Hier treffen sich Experten, Unternehmen, aber auch Studenten und interessierte Neulinge.

Zum ersten Event dieser Reihe konnten wir bereits den hochkarätigen Redner Marten Graebner von Accenture gewinnen. Er wird das Thema behandeln, wie RPA durch die Symbiose mit KI noch mächtiger werden kann. Bei einer Q&A am Ende wird er die fachspezifischen Fragen aus dem Publikum beantworten. Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

Short English Version:

The speaker of this TALENTSCHMIEDE TECHTALK KI/RPA Marten Graebner, is an expert in the fields of Robotic Process Automation and Artificial Intelligence and will talk about the applications of these technologies. The talk will be in English.

 

AGB über die Einstellung eines Teilnehmers des TALENTSCHMIEDE TECHTALKS

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Unternehmen, Privatpersonen und Studenten kostenfrei. Sollte während der Veranstaltung ein Interesse zwischen Unternehmen und Teilnehmern/innen festgestellt werden und es im Nachhinein an diese Veranstaltung zu einer Vertragsunterzeichnung zwischen besagtem Unternehmen und der/dem Teilnehmer/in kommen, sieht sich das einstellende Unternehmen verpflichtet, dem Bundesverband für Young IT-Professionals in der Finanzwirtschaft e.V. einen Betrag von 5000€ zu spenden. Dies gilt bei jeder Form von Beschäftigung (Vollzeitbeschäftigung, Teilzeitbeschäftigung, Werkverträge/Freelancing) und jeglichen anderen Formen von Vereinbarung zwischen dem Unternehmen und der/dem Teilnehmer/in (oder verbundenen Unternehmen).

Der von dem Unternehmen an den Bundesverband für Young IT-Professionals in der Finanzwirtschaft e.V. zu zahlende Betrag wird mit Abschluss eines Vertrages zwischen dem Teilnehmer und dem Unternehmen sofort fällig. Dies gilt auch, wenn:

a) der Vertrag zwischen dem Unternehmen und dem Teilnehmer unter einer aufschie-benden Bedingung geschlossen wurde.

b) das Unternehmen den Teilnehmer einer anderen Person oder einem anderen Unternehmen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vorstellt und der Kandidat bei der anderen Person/dem anderen Unternehmen eingestellt wird.Stellt der Arbeitgeber mehrere im Rahmen der Vermittlung durch den TALENTSCHMIEDE TECHTALK KI/RPA identifizierte Teilnehmer ein, ist der Betrag für jeden eingestellten Teilnehmer zu zahlen.

Anmeldung & Kontakt
Julia Corbie
events@talentschmiede.com
+49 69 970 979 58

Kommentare

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Pin It on Pinterest

Share This