*
Azubi-Interview mit Martin

Azubi-Interview mit Martin

2. September 2020Tags: Keine Kommentare Charlotte Zohner

Wie bist Du auf die Ausbildung bei der Talentschmiede aufmerksam geworden?

Ich bin durch das Onlineportal Indeed auf die Talentschmiede aufmerksam geworden.

Was hat Dich dazu bewogen, Dich bei uns zu bewerben?

Die beschriebenen Tätigkeiten in der Stellenbeschreibung haben mein Interesse geweckt. Einige Tage später habe ich mich dann auf der Webseite umgeschaut und fand das Konzept der Talentschmiede sehr spannend und ansprechend.

Warum hast Du Dich für die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung entschieden?

Aufgrund verschiedener Praktika konnte ich bereits viele Erfahrungen im Bereich IT sammeln. Da mir der Beruf sehr viel Spaß bereitet hat, fiel mir die Entscheidung leicht.

Was erwartest Du Dir von Deiner Ausbildung und in welchem Bereich möchtest Du gerne mehr lernen?

Am meisten freue ich mich auf die Teamarbeit in verschiedenen Projekten. Gerne würde ich viel mit Python arbeiten.

Was hast Du vor Deinem Ausbildungsstart gemacht?

Zuvor habe ich ein Jahrespraktikum bei einer Werbeagentur gemacht, um den praktischen Teil meines Abschlusses zu erhalten.

Was interessiert Dich im IT-Bereich besonders?

Besonders interessiere ich mich für die Programmierung sowie die Arbeitsweise eines Computers. Wie agieren die Komponenten, welche Schnittstellen gibt es? Wie kann man vielleicht noch ein bisschen mehr Power aus seinem Rechner herausholen?

Wenn Du Dir für Deine Ausbildung eine Sache wünschen dürftest, welche wäre das?

Ich wünsche mir eine gute und lehrreiche Zeit mit Spaß und Teamarbeit.

Was machst Du in Deiner Freizeit?

In meiner Freizeit dreht sich (fast) alles um Basketball und Fußball. Egal ob selbst spielen oder als Zuschauer. Oft spiele ich mit Freunden auf dem örtlichen Bolzplatz. Auch bin ich oft im Stadion, wenn die Eintracht Frankfurt spielt. Beim Basketball-Bundesligisten Fraport Skyliners bin ich sogar Teil eines aktiven Fanclubs. Zusammen organisieren wir Choreographien für Heimspiele oder gemeinsame Auswärtsfahrten. Sonstige Fußball- und Basketballspiele verfolge ich meistens in einer Bar mit meinen Freunden. Außerhalb der „Sportwelt“ treffe ich mich gerne mit Freunden. Zusammen spielen wir auch verschiedene Online-Games oder treffen uns zum Karten spielen.

Wir wünschen Dir einen tollen Ausbildungsstart!

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview mit Artur
Beraterinterview mit Artur
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Pin It on Pinterest

Share This