*
“Ein junges, dynamisches Unternehmen mit einem guten Teamgeist” – Mitarbeiterinterview mit Anton

“Ein junges, dynamisches Unternehmen mit einem guten Teamgeist” – Mitarbeiterinterview mit Anton

29. Mai 2020Tags: Keine Kommentare Charlotte Zohner

Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede?

Ich arbeite seit Ende Januar 2020 im Bereich Business Development bei der Talentschmiede.

Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, Dich bei uns zu bewerben?

Nach meinem Auslandssemester in Kanada war ich auf der Suche nach einer Werkstudentenstelle und habe die Stellenanzeige bei XING gesehen. Nach einer kurzen Online-Recherche über die Talentschmiede und einem positiven Eindruck habe ich mich beworben.

Was hast Du vor Deiner Tätigkeit bei der Talentschmiede gemacht?

Meinen BWL Bachelor habe ich in Göttingen gemacht und bin anschließend für das Masterstudium nach Marburg gegangen. In der Zeit habe ich Praktika absolviert, unter anderem bei einem großen Autohersteller.

Wie sehen derzeit Deine Aufgaben bei der Talentschmiede aus?

Neben den alltäglichen, operativen Aufgaben verfasse ich aktuell einen Trendreport und bin bei der Organisation des Talentschmiede Career Days mit dabei.

Wie würdest Du die Talentschmiede in einigen Worten beschreiben?

Ein junges, dynamisches Unternehmen mit einem guten Teamgeist.

Wodurch unterscheidet sich die Talentschmiede von anderen Unternehmen?

Es sind meiner Meinung nach Kleinigkeiten, die ein tolles Gesamtkonstrukt bilden. Auf fachlicher Ebene sind es die Leistungen bzw. Dienstleitungen, die wir anbieten. Auf zwischenmenschlicher Ebene ist es die freundschaftliche Art und Weise, wie miteinander umgegangen wird.

Wie fördert die Talentschmiede Deine Karriere?

Dadurch, dass das Feld des Business Developments weit gefächert ist, sind auch die anfallenden Aufgaben sehr unterschiedlich. Ich erhalte Einblicke in viele Bereiche und kann durch die Übernahme eigener Projekte viel für die spätere berufliche Laufbahn mitnehmen.

Was machst Du, wenn du gerade nicht bei der Talentschmiede arbeitest?

Kochen, lesen und trainieren gehen. Aktuell fahre ich viel Fahrrad und wandere in netter Gesellschaft, also für die Post-Worklife Zeit bin ich optimal gerüstet (lacht).

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview mit Artur
Beraterinterview mit Artur
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Pin It on Pinterest

Share This