*
Eingetaucht in die IT-Welt: Der erste Talentschmiede Career Day

Eingetaucht in die IT-Welt: Der erste Talentschmiede Career Day

13. November 2020Tags: Keine Kommentare Maike Fischer

Am 29. Oktober 2020 fiel der Startschuss für den ersten Talentschmiede Career Day. 30 Studierende und Young Professionals sowie mehrere IT-Spezialisten drei führender Handels- und Versicherungsunternehmen als auch eines Analystenhauses hatte die Talentschmiede Unternehmensberatung AG zur gemeinsamen Online-Veranstaltung eingeladen. Den Tag über konnten die Teilnehmer in interaktiven Workshops Vertreter aus der Praxis kennenlernen und zusammen mit ihnen in spannende Bereiche der IT eintauchen.

Mit diesen neuen Eventformat schlägt die Talentschmiede erneut eine Brücke zwischen Theorie und Praxis: Der Talentschmiede Career Day bietet den Teilnehmern neben der Vermittlung von theoretischen Grundlagen die Möglichkeit, konkrete Berufe und Arbeitsgebiete aus dem IT-Umfeld kennenzulernen. Durch verschiedene Unternehmensvertreter bekommen die Teilnehmer vielfältige Unternehmenseinblicke, können sich mit den Workshop-Leitern vernetzen und über Einstiegsmöglichkeiten austauschen. Doch nicht nur die Studierenden und Young Professionals, auch die IT-Spezialisten profitieren von dem Dialog: Neben der Präsentation ihres Unternehmens vor potenziellen Nachwuchskräften können sie von den Teilnehmern erfahren, welche Kriterien ihnen bei der Arbeitgeberauswahl wichtig sind. Zudem können sie ihr Aufgabenfeld und konkrete Anwendungsbeispiele von ihrer täglichen Arbeit präsentieren.

Von Cloud Computing bis zu Hacking-Attacken

Am Tag selbst begann die Veranstaltung mit der Begrüßung durch Stefan Rühle, dem Gründer der Talentschmiede. Nach der anschließenden Vorstellung der teilnehmenden Unternehmen starteten dann die ersten Workshops des Tages. Vielfältige und interessante Themen aus der IT-Welt von der „Einführung in Cloud Technologien und Automatisierung“, über „Einblicke in die Arbeit eines IT-Analysten“ und „Business Analyse im Umfeld eines Handelsunternehmens“ bis hin zu „White Collar Hacking“ warteten auf die Studierenden und Young Professionals. Jeder Teilnehmer besuchte einen Workshop am Vormittag und einen weiteren am Nachmittag. Der Fokus in den einzelnen Workshops lag auf der Vermittlung von theoretischen Grundlagen und deren praktischer Anwendung, beispielsweise wurde eine Hacking-Attacke auf einen Onlineshop simuliert und die Cybersecurity von Unternehmen bewertet.

Gefüttert mit neuem Wissen vom Vormittag fand die Veranstaltung nach einer Mittagspause ihre Fortsetzung: Im Workshop eines zweiten Unternehmens hatten die Teilnehmer in Kleingruppen erneut die Möglichkeit, neue Skills zu erwerben. Im Anschluss an den zweiten Workshop fanden alle Teilnehmer abschließend wieder in der großen Runde zusammen, um sich gemeinsam über das Gelernte und ihre Eindrücke auszutauschen. Nachdem die Teilnehmer in den beiden dreistündigen Workshops die Möglichkeit hatten, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und in einer entspannten Atmosphäre Antworten auf ihre Fragen zu bekommen, berichteten viele freudige Gesichter über ihren Lernfortschritt der vergangenen Stunden.

Interessante Einblicke in die spannende Welt der IT

Was den Teilnehmern am Talentschmiede Career Day besonders gefallen hat? „Die spannende Agenda und die sehr informativen Workshops“, erzählte eine Teilnehmerin. Der Tag habe viel Spaß gemacht und sei geprägt gewesen von einer familiären und entspannten Atmosphäre. Ein anderer Teilnehmer konnte „praxisrelevante Eindrücke von Unternehmen gewinnen und neue technische Skills erlernen“. Zusammengefasst lieferte der Talentschmiede Career Day vor allem eins: Einen interessanten Einblick für Studierende und Young Professionals in die spannende Welt der IT.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre Teilnahme am ersten Talentschmiede Career Day und freuen uns jetzt schon auf den Talentschmiede Career Day 2021!

Hast auch Du Lust im kommenden Jahr beim Talentschmiede Career Day dabei zu sein? Dann melde Dich bereits jetzt bei Maike Fischer (mfischer@talentschmiede.com) und wir merken Dich vor.

Wir freuen uns auf Dich!

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview mit Artur
Beraterinterview mit Artur
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Mitarbeiterinterview mit Chiara
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Pin It on Pinterest

Share This