*
Beraterinterview mit Özseli Gültekin

Beraterinterview mit Özseli Gültekin

25. September 2019Tags: Keine Kommentare Oxana Martevaia

Projekt: IT Target Operating Model (TOM)

Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifischen Aufgaben darin kurz beschreiben?

Aktuell arbeite ich im Bereich Strategy and Architecture in einer Organisationsveränderung als PMO Consultant. Die Hauptaufgabe besteht in erster Linie in der Überwachung des Projektfortschritts. Weiterhin stehen das Erstellen des Projektstatus und Projektpläne sowie das Aufbereiten der Dokumente für die einzelnen Projekte im Vordergrund. Hierbei habe ich zwei Hauptprojekte, die ich intensiver begleiten darf. Dadurch steige ich tiefer in die Materie ein und kann meine fachlichen Skills erweitern.

Wie lange dauert das Projekt schon an und wann wird es voraussichtlich abgeschlossen sein?

Das Projekt begann im Q2 2019 und wird noch einige Monate andauern.

Welche Aspekte der Projektarbeit findest Du besonders spannend?

Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kollegen/Innen in unterschiedlichen Themenfelder führen zu einem stetig wachsenden Lernprozess. Dadurch bleibt der Alltag spannend, da in neuen Aufgaben immer wieder neue Herausforderungen stecken.

Was reizt Dich an Deiner derzeitigen Aufgabe besonders?

Besonders spannend finde ich die Vielzahl der Projekte, an denen ich beteiligt sein darf. Dadurch, dass jedes Projekt seine eigenen Spezialbereiche hat, ist das Lernspektrum besonders breit. Auch die ständige Kommunikation mit den Projektleitern hilft einem, Inhalte besser und schneller zu lernen.

Wie gestaltet sich während Deines Projektes die Zusammenarbeit mit dem Kunden, bei dem du im Projekt tätig bist?

Durch Daily Meetings mit unserem PMO Team sind wir im ständigen Austausch und wissen somit immer den aktuellen Stand der anderen Projekte, in denen man nicht tief eingebunden ist. Auch ist die Beteiligung an anderen diversen Meetings der Projekte gewünscht. Durch die starke Einbindung wird ein besserer Workflow sichergestellt.

Welche nützlichen Erfahrungen konntest Du während Deiner Arbeit für die Talentschmiede bereits sammeln?

Nützliche Erfahrungen sammle ich bei zeitkritischen Abgaben. Unser PMO Manager zeigt uns Tipps und Tricks, wie eine Power Point Präsentation in kürzester Zeit erstellt werden kann. Das erspart sehr viel Zeit und reduziert demnach auch den Stressfaktor.

Wie beginnst Du, wenn Du mit einer neuen Aufgabe konfrontiert bist? Bitte stelle kurz Deine Herangehensweise vor.

Die Projektarbeit ermöglicht es eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben zu bearbeiten. Daher lassen sich oftmals Parallelen zu bereits gemeisterten Aufgaben herstellen. Mir hilft es, eine komplexe Aufgabe in Teilprobleme zu unterteilen, um meinen Fortschritt besser beurteilen zu können. Habe ich mit einem Unterpunkt bisher noch keine Erfahrung, recherchiere ich zunächst und bitte ggf. erfahrenere Kollegen/Innen um Hilfe.

Hast Du Dich während eines Projektes schon einmal mit einer kniffligen Situation auseinandersetzen müssen? Wenn ja, wie konntest Du das Problem lösen?

Da je nach Projekt viele unterschiedliche Abteilungen zusammenarbeiten müssen, kommt es gelegentlich vor, dass sich der abteilungsübergreifende Wissenstransfer schwierig gestaltet. Um dem vorzubeugen, ist die Kommunikation mit allen Beteiligten und eine strukturierte Vorgehensweise besonders wichtig.

Wie denkst Du hebt sich die Talentschmiede in der Branche von anderen Unternehmen ab?

Die Talentschmiede bietet flache Hierarchien zu einer Vielzahl von Unternehmen. Ambitionierte Absolventen/Innen bekommen hier die Gelegenheit, sich in renommierten Unternehmen einzubringen und das Fundament für ihre berufliche Karriere zu legen. Besonders angenehm sind das kollegiale Miteinander und der Austausch von Erfahrungen mit anderen Kollegen/Innen, das bei regelmäßigen Events gefördert wird.

Kommentare

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview Artur Hefner
Beraterinterview Artur Hefner
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This