*
Was macht den Mainframe aus?

Was macht den Mainframe aus?

4. Oktober 2016Tags: Keine Kommentare Daniel Gutjahr

Mainframe? Hängt man da Bilder vom Frankfurter Fluss hinein? Wohl kaum! Ein Mainframe ist ein Großrechner, welcher zumeist bei der Verarbeitung von riesigen Datenmengen eingesetzt wird. Großrechner sind jedoch keine Supercomputer und sollten deshalb nicht mit diesen verwechselt werden. Aber was sind Mainframes nun?

Es handelt sich bei Mainframes um Großrechner, welche oft bei Banken und Versicherungen, sowie im Enterprise Computing allgemein zum Einsatz kommen. Außerdem können sie auch als Ersatz für Serverfarmen eingesetzt werden und dienen oft als zentraler Server eines Unternehmens. Im Vergleich zum herkömmlichen Desktop PC können Mainframes nicht nur viel mehr Datenmengen verarbeiten, sondern sind auch deutlich größer, bzw. bestehen aus viel mehr Komponenten. Dazu gehören beispielsweise Books, Batterien, Stromversorgung und eine größere Kühlung als bei einem Desktop PC. Außerdem laufen auf Großrechnern auch andere Betriebssysteme, wie beispielsweise z/OS, Linux oder Multics. Es gibt auch einige Mainframes, die als Virtual Machine agieren, oft mittels z/VM.

Bekannte Hersteller von Mainframes sind IBM, Unisys, Hitachi, Hewlett-Packard und Fujitsu. Es ist zwar möglich das Mainframe-Betriebssystem z/OS mittels Emulator auf einem normalen Desktop-PC laufen zu lassen, jedoch sollte jedem Anwender klar sein, dass hierbei nur ein Bruchteil der Rechenleistung zur Verfügung steht.

Auch wenn Mainframes schon einige Zeit existieren, so gehören sie sicherlich nicht zum veralteten Eisen. Nach aktuellen Schätzungen werden etwa 70 bis 90 % der globalen Datenmenge auf Mainframes gespeichert.

Darüber hinaus sind Mainframes trotz ihrer Größe sehr flexibel. Das heißt, dass vielerlei Software und Hardware Konfigurationen mit ihnen möglich sind. Hinzu kommt ihre hervorragende Erreichbarkeit, bzw. Zuverlässigkeit und sehr geringe Downtime. Genau solche Anforderungen stellen große Unternehmen (und indirekt auch deren fordernden Kunden) an eine zuverlässige IT. Ein Rechnerausfall kann bei größeren Unternehmen teilweise pro Minute mehrere Millionen Dollar Gewinnausfall bedeuten. Wie wichtig beispielweise Erreichbarkeit auch für einen Staat sein kann sieht man an der Zusammenarbeit zwischen Toll Zollet und der Bundesrepublik Deutschland. Beide haben für jede Stunde welche das System ausfällt eine Strafe von 30 Millionen Euro vereinbart.

Die Tatsache, dass Mainframes auch heute noch weitläufig eingesetzt werden spricht in einer insbesondere technisch sehr schnelllebigen Zeit deutlich für ebendiese.

Kommentare

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←
Beraterinterview Artur Hefner
Beraterinterview Artur Hefner
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This